Frühstück in der werkstatt

Auf der stetigen Suche nach neuen Möglichkeiten, junge Talente in unserer Gemeinschaft miteinzubeziehen und zu inspirieren, hat unser Unternehmen 2022 eine ganz besondere jährliche Veranstaltung ins Leben gerufen: „Frühstück in der Werkstatt“. Diese Initiative bietet Absolventen unserer Region die Möglichkeit, unsere Berufswelt hautnah und Fachleute der Branche hautnah kennenzulernen sowie auf informelle und einladende Weise einen ersten Einblick in die Arbeitswelt und die Welt der Einstellungsgespräche zu erhalten.

Das Frühstück in der Werkshalle ist ein spannendes Erlebnis, das junge Menschen mit den vielen Aspekten unserer Branche bekannt machen und ihnen verständlich machen soll, wie ihre Talente und Leidenschaften in den Unternehmen unserer Branche eine wichtige Rolle spielen können.

    Der Tag beginnt mit einem Frühstück, das den Absolventen die Möglichkeit bietet, Mitglieder unseres Teams in entspannter Atmosphäre kennenzulernen. Dieser Moment ist ideal, um das Eis zu brechen, Erfahrungen auszutauschen und Fragen über das zu stellen, was sie fasziniert. Das Frühstück wird so nicht nur zu einem Moment, um gutes Essen zu genießen, sondern auch, um die Neugier und den Lernwillen der jungen Teilnehmer zu wecken.

    Anschließend haben die Teilnehmer die Möglichkeit, im Rahmen einer Führung die verschiedenen Abteilungen und Tätigkeiten des Unternehmens kennenzulernen.

    Am Ende des Tages bieten wir den neuen Absolventen die Möglichkeit, an erkenntnisreichen Interviews teilzunehmen. Es ist eine einzigartige Gelegenheit, sinnvolle Kontakte zu knüpfen, konstruktives Feedback zu erhalten und einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.

      Eine Erfahrung, die Grenzen überschreitet:

      „Frühstück in der Werkstatt“ ist der Beginn einer dauerhaften Beziehung mit den jungen Talenten der Region. Wir unterstützen und betreuen diese Absolventen weiterhin durch Praktikumsprogramme und Ausbildungsmöglichkeiten. Der Wunsch besteht darin, dass junge Menschen durch diese Initiative eine positive Erfahrung beim Kennenlernen der Arbeitswelt machen und sich für den Einstieg die richtigen Fragen stellen können: „Was mache ich gerne?“, „Was macht mich glücklich?“, „Passen meine Fähigkeiten zu denen von Formest?“

       

      Zusammenfassend stellt „Frühstück in der Werkstatt“ eine einzigartige Veranstaltung dar, um junge Absolventen mit der Welt der beruflichen Möglichkeiten zu verbinden. Sie bietet einen Einblick in unser Engagement, unsere Leidenschaft und unseren Wunsch, jungen Menschen in unserer Region dabei zu helfen, ihre Leidenschaft zu finden. Wir freuen uns darauf, diese Veranstaltung weiterhin auszurichten und jedes Jahr neue neugierige und einsatzfreudige Köpfe zu begrüßen.

       

      Sind Sie daran interessiert, die offenen Stellen in unserem Unternehmen zu sehen???

       

      Lösungen

      Erfahrungen in Design, Entwicklung und Produktion im leichten Metallbau von Verkleidungsgehäuse, Kabinen für Werkzeugmaschinen und Iindustrielle Anlagen.

      Verleihen Sie ihrem Projekt Mehrwert

      Wir verwirklichen massgeschneiderte Lösungen: Wir bieten die für Sie am besten geeignete Lösung.